RUNNERS SIGHTseeing: Nächster Lauf am 4.2.2018

Ihr kennt sicherlich zahlreiche Laufstrecken in und um München. Gerne wählt man sich sein Lieblings-Terrain nach Ruhe und Natürlichkeit aus.

Wir möchten Euch ein besonderes Lauferlebnis bieten: In den Wintermonaten bereiten wir jeden Monat ausgewählte Trainingsrouten vor.
Die Strecken werden zwischen 15 km und 25 km variieren. Im Wechsel führen wir Euch zum einen durchs Münchner Umland oder zeigen Euch laufend die Münchner Sehenswürdigkeiten. Dann wenn der Verkehr fast ruht und die Stadt erst langsam erwacht.

Im Laufe des Winter-Halbjahres werden wir die Läufe so gestalten, dass sie als „lange“ Läufe für die Frühjahrs-(Halb-) Marathons ins Training eingebaut werden können.

Nächster Termin ist Sonntag, der 4.2.2018.

Für die vierte Strecke in diesem Winterhalbjahr haben wir uns ein typisch bayerisches Thema vorgenommen: „Das Brauereiwesen in München“.  Details mit allen Hintergründen erhalten alle Angemeldeten  2-3 Tage vor dem Lauf.

Weitere Besonderheit: Traditionell ist unsere Februarausgabe auch unser Faschingslauf. Wer Lust hat, läuft maskiert. Wie in den letzten Jahren eine „Mords-Gaudi“.

Treffpunkt:

Wir treffen uns ab 8:30 Uhr auf dem Parkplatz „Rosengarten“ am Westpark am Ende der Westendstraße.

Start: 9.00 Uhr

Wir werden bei der Hälfte einen kleinen Verpflegungsstand mit heißen Tee und Obst bereitstellen.

Im Ziel gibt es dann neben Tee und Obst auch Brez‘n und Semmeln.  Die kommende Strecke bieten wir je nach Leistungsgruppe zwischen 18 und 21km lang an.

Geplant sind wieder mindestens drei unterschiedliche Leistungsgruppen (siehe Anmeldung).

Es würde mich freuen, viele von Euch dabei zu treffen.

Bei unseren Sightseeing-Läufen 2017/18 bieten wir Ihnen ein umfassendes Servicepaket:

-Ausgearbeitete und vorbereitete Streckenführung
-drei Tempogruppen
-Streckenkarte
-einen Katalog über die interessantesten Wegpunkte
-je Gruppe mindestens einen Streckenguide für die Wegführung
-ein mobiler (!) Versorgungsstand für Strecken- und Zielverpflegung mit Bio-Obst, Backwaren und warmem Tee
-ausführliche Dokumentation über alle Sightseeing-Strecken, die als Sammelband dann einen Katalog der schönsten Laufrunden rund um München ergeben
-Vorabpräsentation der Strecke

Um auch bei den zukünftigen Läufen diesen besonderen Service bieten zu können, fällt bei der Teilnahme ein Organisationsbeitrag von 15,- €/ Lauf an. Diesen überweisen Sie bitte bei Ihrer Anmeldung bis zum 2.2.2018 auf unser Konto:

Volksbank Krailling
IBAN: DE67  7009  3200  0000  5207 05
BiC: GENODEF1STH

Damit wir besser planen können, bitten wir Sie um Anmeldung zum Sightseeing-Lauf bis zum 1.2.2018. Dies könnt Ihr bequem hier vornehmen.


ANMELDEFORMULAR SPORT RUSCHER SIGHTSEEING-LAUF

PERSÖNLICHE DATEN

WÄHLE DEIN PERSÖNLICHES LAUFTEMPO AUS


 Sport Ruscher-Newsletter
Der Sport Ruscher-Newsletter - mit Infos zu neuen Produkten, Trainingsveranstaltungen, News aus der regionalen Lauf- und Traithlonszene.

 Haftungsausschluss (Pflichtfeld)
Die Teilnahme an allen Sport Ruscher-Trainingsveranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Mit der Anmeldung bestätige ich, dass mein allgemeiner Gesundheitszustand ein leistungsorientiertes Training zulässt. Gegebenenfalls empfehlen wir eine Abklärung durch eine sportärztliche Untersuchung (Kardiologe, Internist)

Bitte überweisen Sie die 15,00 Euro Organisationsgebühr unter Angabe des Namens und dem Vermerk Sightseeinglauf auf unser Konto:

Sport Ruscher
IBAN: DE67 7009 3200 0000 5207 05
BIC: GENODEF1STH Kto: 520 705
BLZ: 700 932 00 bei der VR Bank Krailling

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!!!


Recent Posts